Skip to main content

Unser Auftraggeber ist eine 1840 gegründete und seit 1960 international aktive Bau- und Ingenieursgesellschaft mit Hauptsitz in Japan und Tochtergesellschaften in Nordamerika, Asien, Australien und Europa (europäischer Hauptsitz in London). Das Kerngeschäft des Unternehmens sind die Planung und der Bau von Gebäuden und Anlagen unterschiedlichster Couleur, hauptsächlich in den Bereichen Industrial, Infrastruktur, Gewerbe- und Logistikeinrichtungen, Lagerhäuser, Shoppingcenter sowie anteilig Büro, Hotel und Wohnen.

U. a. seit über 20 Jahren erfolgreich im Nachbarland Polen etabliert, ist das Unternehmen ab 2023 auch in Deutschland vertreten.

Im Zuge des Markteintritts in Deutschland benötigt man für das erste Projekt des Unternehmens auf dem hiesigen Markt am Projektstandort Frankfurt/Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erprobten

 

Construction Manager (m/w/d)

 

Agiert wird innerhalb einer internationalen, multikulturellen sowie mehrdimensionalen Organisationsstruktur in Abstimmung und direkter projektgebundener Berichtslinie zum Project Manager (m/w/d). Der Construction Manager (m/w/d) trägt die Verantwortung für die Steuerung der Baustelle des ersten Projekts in Deutschland. Als Mitglied des sich in Aufbau befindlichen deutschen Kernteams soll der*die zukünftige Stelleninhaber*in am Aufbau des Unternehmens federführend mitwirken.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Organisation und sichere Führung der Baustelle
  • Beachtung der Einhaltung von Vorgaben in der Baugenehmigung, in Plänen und Vorschriften sowie die Überprüfung der Bauunterlagen
  • Kommunikation mit lokalen Behörden
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • Aufsicht von und Zusammenarbeit mit Subunternehmen
  • Kostenkontrolle

Der*die Wunschanwärter*in bringt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem einschlägigen ingenieurtechnischen Fachgebiet, vorzugsweise Bauingenieurwesen oder Gebäudetechnik, oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Gesucht wird ein*e engagiert*e Expert*in mit mindestens drei- bis fünfjähriger Arbeitserfahrung im Bereich der Bauumsetzung. Erforderlich sind sehr gute technische Kenntnisse sowie betriebswirtschaftliches Wissen in der Wechselwirkung beider Disziplinen im Bauwesen.

Geboten wird ein der Position angemessenes Gehalt, welches vorrangig aus einem komfortablen, marktüblichen Fixum besteht zzgl. eines variablen Anteils. Es wird ein Dienstwagen für die Mobilität gestellt. Das Gesamtpaket für die Aufgabe bei einem internationalen sowie familienfreundlichen Unternehmen wird abgerundet durch flexible Arbeitszeiten, die anteilige Option auf mobiles Arbeiten und 30 Urlaubstage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 5220 an Frau Birgit Jungwirth (bj@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

 

ID
5219
Branch
Real Estate
Bereich
Bauleitung
Erfahrungsebene
Senior
Führungsverantwortung
Nein
City
Frankfurt am Main
Ansprechpartner
Birgit Jungwirth
Birgit Jungwirth
Junior Consultant Executive Search