Skip to main content

Unser Mandant ist der etablierte Spezialist für das betriebliche Immobilienmanagement eigener Liegenschaften eines renommierten institutionellen Corporates in Baden-Württemberg. Das Unternehmen plant Arbeitsplätze in den Zentral- und Filialgebäuden, sichert den Wert- und Substanzerhalt der Immobilien und steuert die gesamten Infrastrukturleistungen für das betreffende Portfolio.

Die wirtschaftliche Optimierung des Immobilienportfolios basiert auf drei operativen Säulen: der Abteilung Immobilienbetrieb, der Immobilienprojekte und der des Objekt-Managements.

Für Letzteres wird zwecks Effektivierung einer zielorientierten Bestandsqualifizierung von Stuttgart aus ein operativ und taktisch befähigter

 

Lead Asset Manager (m/w/d)

 

für den inländischen Bestand benötigt.

Gesucht wird ein markterprobter, selbständig handelnder Experte (m/w/d), der eng mit der Geschäftsführung agiert.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • aktive Mitgestaltung und Reorganisation des Asset Managements der Bestandsimmobilien
  • ganzheitliches Immobilienmanagement unter Berücksichtigung wertbildender Nachhaltigkeit
  • Neu- und Nachvermietung sowie Prolongationen von der Angebotskalkulation bis hin zu Verhandlung und Vertragsabschluss
  • langfristig vertrauensvolle Betreuung der Mieter
  • Steuerung und Überwachung von externen Dienstleistern
  • Aufbau des Teams und dessen Führung

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften, idealerweise mit immobilienspezifischer Zusatzausbildung. Unbedingt einzubringen ist mehrjährige Führungs- bzw. Projektleitungserfahrung im planenden Bestandswesen als auch kaufmännisches und technisches Verständnis. Belastbare Erfahrungen im Bereich CREM sollten bestehen. Einschlägige Erfahrungen im Bereich der Immobilienvermietung sind willkommen, aber keine Bedingung.

Geboten wird eine marktgerechte, den Qualifikationen angepasste, außertarifliche Vergütung zzgl. Jahresbonus, einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge und weitere betriebliche Benefits.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 5155 an Astrid Kade (ak@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

ID
5155
Branch
Real Estate
Bereich
Asset Management
Erfahrungsebene
Senior
Führungsverantwortung
Ja
City
Stuttgart
Ansprechpartner
Astrid Kade
Astrid Kade
HR Consulting, Head of Research