Direkt zum Inhalt

Unser Mandant ist ein integriertes Wohnungsunternehmen im Bereich Bestandsentwicklung und Neubau von Wohnimmobilien. Kerngeschäft ist seit Gründung in 2006 der Aufbau und das Management von Wohnimmobilienportfolios für institutionelle und private Investoren, bei Transaktionsvolumina in Höhe von derzeit rund 800 Mio. € pro Jahr und derzeitigen AUM im Wert von ca. 3,6 Mrd. €. Die Einhaltung sozialer, ökologischer und nachhaltiger Verpflichtungen hat für das Unternehmen einen besonders hohen und ausgeprägten Stellenwert.

Für den Geschäftsbereich Vertrieb benötigt unser Mandant zum nächstmöglichen Eintrittstermin am Großraum Frankfurt am Main und mit überregionalem Arbeitszuschnitt einen erfahrenen

Leiter (m/w/d) Wohnungsprivatisierung

 

Gesucht ist ein in der Wohnimmobilienbranche bestens vernetzter Experte (m/w/d) des Immobilienvertriebs mit klarer Fokussierung auf der Wohnungsprivatisierung oder strukturierter Veräußerung von Bestandsliegenschaften, in direkter Berichtslinie zur Gesamtleitung Vertrieb.

Prozesse und Taktfolge in der Betreuung von Erwerbsinteressenten und Bietern, in B-Städten und ausgewählten Wohnlagen großer Metropolen in Deutschland, obliegt an per jetzt 5 regionalen Service-Points dem jeweiligen regionalen Verkaufsmitarbeiter (m/w/d).

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Effektive Führung und Weiterentwicklung der lokalen Vertriebseinheiten in qualitativer und fachlicher Hinsicht
  • Überwachung und Optimierung sämtlicher regionaler Aktivitäten in der Wohnungsprivatisierung
  • Interne Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung und Implementierung der Vertriebsstrategie für bestehende und neue Privatisierungsobjekte
  • Mitwirkung bei der Ermittlung und Festsetzung von Verkaufspreisen
  • Mitwirkung bei der Erstellung und/oder Adaptierung der vertraglichen Grundlagen für die Wohnungsprivatisierung in Zusammenarbeit mit Recht intern und Notaren
  • Sichtung und Beurteilung neuer Vertriebsobjekte für die Sparte Privatisierung im Rahmen der Bereitstellung/Aufbereitung

Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft oder alternativ einer immobilienwirtschaftlichen Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation bringt der gesuchte Leiter (m/w/d) Wohnungsprivatisierung einschlägige mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von Wohnimmobilien, vorzugsweise in der Wohnungsprivatisierung, mit. Darüber hinaus sind sehr gute Kenntnisse im WEG-Recht wünschenswert, ebenso exzellente Selbstorganisation und Präsenz im Außendienst als auch vorhandene Führungsexpertise. Kontinuierliche Reisebereitschaft sollte gegeben sein.

Geboten wird ein der Position angemessenes Gehalt, in Festanstellung, bestehend aus einem soliden Fixum zzgl. einer erfolgsorientierten Tantieme. Ein Firmenwagen ist ebenfalls Teil der Ausstattung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 5180 an Frau Natascha Metzenthin (nm@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Kennziffer
5180
Branche
Real Estate
Bereich
Vertrieb
Erfahrungsebene
Senior
Führungsverantwortung
Ja
Ort
Großraum Frankfurt am Main
Ansprechpartner
Natascha Metzenthin
Natascha Metzenthin
Research Consultant